TYSGI - Support & Protect the Children in Ghana !

Dieser Aufgabe stellt sich seit 2004 eine kleine Nichtregierungsorganisation (NGO) in Ghana. Sie weiß, wie wichtig es ist, Kinder zu unterstützen und zu fördern. Diese NGO (TYSGI GH)  wird mit Herzblut von dem Direktor Siva Vordzorgbe geleitet. TYSGI steht für "The Young Shall Grow International".

 

TYSGI unterstützt die Menschen in der südlichen Volta Region, vorwiegend zwischen Keta und Anyanui (siehe googlemaps). Dieser Landstrich wird durch den großen Fluss Volta von den besser entwickelten Regionen Accra, Easter, Ashanti und Central getrennt. In der Volta Region kommen staatliche Infrastrukturmaßnahmen  leider nur unzureichend an.

TYSGI Deutschland

2011 wurde auf Initiative der Hebamme Erika Goyert-Johann der Förderverein "The Young Shall Grow International e.V." in Deutschland  gegründet. In den Jahren davor hatte sie mehrmals mit TYSGI in Ghana Trainings für Traditional Birth Attendants (TBA) durchgeführt, Menschen als Heilpraktikerin geholfen und sich intensiv mit der traditionellen einheimischen Medizin beschäftigt.   

 

Im Zentrum der partnerschaftlichen Kooperation stehen die Kinder, die Geborenen und die Ungeborenen. Durch unsere gute langjährige Zusammenarbeit entwickelten sich auch viele persönliche Kontakte. Es entstand Liebe zu den Menschen und deren Region.

 

Alle Mitglieder und der Vorstand von TYSGI DE arbeiten ehrenamtlich.

 

Wir sind  regelmäßig in Ghana, um unsere Projekte, wie die TBA-Ausbildung oder den Bau von Einrichtungen, zu leiten oder zu kontrollieren  Wir besuchen auch unsere Patenkinder in den Familien oder in der Schule. So können wir uns ein aktuelles Bild über deren Entwicklung machen.

 

Der Vorstand von TYSGI Deutschland

TYSGI Ghana

Siva Vordzorgbe ist der Kopf dieser kleinen NGO. Er ist in Ghana geboren und aufgewachsen. Sein Engagement ist von persönlichen Erfahrungen geprägt- Als Kind hatte er das „Glück“ mit Hilfe eines Unterstützers die Schule zu besuchen und eine Ausbildung zu erhalten. Doch in seiner Umgebung gab und gibt es viele Kinder und Jugendliche, die kein Geld für ihre Schulausbildung und ihre weitere Berufsausbildung haben.

 

Siva Vordzorgbe und sein Kernteam kümmern sich um die grundlegenden Aufgaben von TSYGI in Ghana. Für größere Projekte wird das Team schnell aufgestockt, auch um benötigte Fachkräfte.

 

So können auch Besuchsgruppen bis zu 60 Personen betreut und in Projekte vermittelt werden.  Siva Vordzorgbe und sein Team möchten allen Besuchern und Besucherinnen die örtliche Kultur nahe bringen. Dazu gehört neben einem wertschätzenden Austausch auch die Einladung zu regionalen Festlichkeiten. Siehe Volunteerprogramm.

 

Siva Vordzorgbe kommt - soweit möglich - jährlich nach Deutschland, um sich mit uns über die aktuellen TYSGI-Projekte auszutauschen. Wir empfinden unsere Begegnungen stets bereichernd.



Dokumente zum Download

Mitglied werden

Download
Beitrittserklärung
Beitrittserklärung TYSGI, Version Januar
Adobe Acrobat Dokument 349.0 KB

SATZUNG

Download
Satzung von TYSGI
SatzungTYSGI.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB

Bescheinigung Gemeinnützigkeit

Download
Anerkennung Gemeinnützigkeit 2018
Tysgi_Freistellungsbescheid_2015_07_27.p
Adobe Acrobat Dokument 52.9 KB


Unsere Partner

Webseite: www.webdesign-frischerwind.de   Andrea Etienne, Konzeption | Design | Umsetzung 

Sponsor: www.claudiaknie.de                              Claudia Knie, Heilpraktikerin und Hebamme

Sponsor: www.zentrum-fuer-leben.de              Hebammenpraxis und mehr in Kippenheim

Sponsor: www.erne.net                                           Toilettenbau in Atiteti